Meet the Manager

Dein Blick hinter die Kulissen eines Weltkonzerns

  • Seite an Seite mit einem Topmanager – das wird Dein Tag!
  • Unsere Manager nehmen Dich mit in Ihren Arbeitsalltag
  • Sie beantworten all Deine fachlichen und persönlichen Fragen

Bewerbungsschluss ist leider vorbei!
Die Reisekosten übernehmen selbstverständlich wir.

Jetzt mitmachen!

Du hast Interesse? Bewirb Dich - in nur drei Schritten!

So funktioniert es:

1. Manager aussuchen
2. Daten eingeben und Lebenslauf hochladen
3. Abschicken - Bewerbungsschluss ist am 16.07.2017!

Die Reisekosten tragen selbstverständlich wir.

Danach heißt es: Daumen drücken – denn die Plätze sind begrenzt und heiß begehrt. Wir benachrichtigen Dich per E-Mail, ob Du zu den glücklichen Teilnehmern gehörst.

Wir wünschen Dir viel Glück!

Abschlussevent

Save the Date: Frau Dr. Ariane Reinhart, Mitglied des Continental Vorstands, lädt am 25. und 26. Oktober zum Abschlussevent für alle Teilnehmer und Manager in Schwalbach ein. Ihr habt die Chance euch auszutauschen, andere Manager kennenzulernen und spannende Vorträge zu hören. Am Besten gleich in den Kalender eintragen!

Dein Tag – mit einem Topmanager nach Wahl!

Blicke hinter die Kulissen eines Global Players

Als Student/in oder mit gerade abgeschlossenem Studium hast Du jetzt die Möglichkeit, Mitarbeiter von Continental bei ihrer Arbeit zu begleiten: Im Rahmen einer eintägigen Hospitanz schaust Du einem Manager Deiner Wahl über die Schulter, knüpfst wichtige Kontakte für Deine eigene Karriere - öffnest Dir womöglich die Tür zu einem der interessantesten Arbeitgeber überhaupt. Und hast die Chance, im persönlichen Gespräch viel über den Berufsweg von hoch qualifizierten Männern und Frauen bei einem echten Global Player zu erfahren.

Meet the Manager: Erfolgsgeschichten

Drei ehemalige Teilnehmerinnen - inzwischen feste Mitarbeiterinnen bei Continental - berichten von ihrem Meet the Manager-Tag im letzten Jahr und verraten, was für sie das Spannendste, das Beeindruckendste, das Besondere war und warum Du diese Chance unbedingt nutzen solltest!

Tatjana Hentschel

Prozessingenieurin – Prozessentwicklung Vulkanisation und Industrialisierung

Duygu Rettig

Softwareentwicklerin – Vehicle Dynamics

Navaporn Tampanon

Entwicklungsingenieurin – Instrumentation and Driver HMI

Du möchtest Dich direkt bei uns bewerben?

Hier findest Du unsere offenen Stellen für Studenten, Absolventen und Berufserfahrene:

Aktuelle Stellenangebote

Meet the Manager - 2016 bereits zum 4. Mal

Das Job-Shadowing-Programm von Continental „ Meet the Manager“ ging im letzten Jahr in Deutschland bereits in die 4. Runde.

Einen Tag Seite an Seite mit einer Topmanagerin verbringen - das wünschen sich viele junge Studierende. Von mehr als 200 Bewerbern erhielten 35 die Chance, eine der insgesamt 31 mitwirkenden Managerinnen kennenzulernen.

Mehr erfahren

Top Themen@Continental: Bei uns beginnt die Zukunft schon heute

Die Zukunft der Mobilität: Automatisiertes Fahren

Vor Kurzem noch Science-Fiction, heute schon beinahe zum Greifen nah: In wenigen Jahren soll es möglich sein, hochautomatisierte Fahrfunktionen zu nutzen. Die Entwicklung entspricht dem Bedarf – Autofahrer weltweit wünschen sich automatisiertes Fahren, insbesondere auf den Autobahnen. Und damit dieser Wunsch keine Utopie bleibt, sondern so bald wie möglich verwirklicht werden kann, ist Continental Wegbereiter des vollautomatisierten Fahrens. Unsere Ziele? Deutlich verringerte Unfallzahlen, optimierter Verkehrsfluss, höhere Energieeffizienz und größerer Fahrkomfort.

Mehr erfahren

Nachhaltig in die Zukunft: Engineering Green Value

Für Continental gehen Umwelt- und Klimaschutz und nachhaltiger Geschäftserfolg Hand in Hand. Umweltbewusstes Handeln bedeutet für uns, dass wir vorausschauende Lösungen schaffen – und zwar auch mit erneuerbaren Materialien. Indem wir auf möglichst natürliche Komponenten setzen und Emissionen vermindern. Indem wir den Energieverbrauch verringern und anfallende Belastungen durch Müll drastisch senken. Denn wir wissen, dass das Wohl unserer Gesellschaft und aller zukünftigen Generationen davon abhängt, dass wir unseren Worten auch echte Taten folgen lassen.

Mehr erfahren

Effizienz und Fahrspaß

Bis 2020 sollen der Kraftstoffverbrauch und damit die CO2-Emissionen von Neufahrzeugen mit Verbrennungsmotoren drastisch reduziert werden – und das stellt die Automobilindustrie vor große Herausforderungen. Deshalb ist Continental seit über zehn Jahren Innovationstreiber in der E-Mobilität und produziert für seine Partner die Schlüsselkomponenten für den Elektroantrieb. Ein wesentliches Element: die 48-Volt-Hybridisierung. Seine hohe Effizienz erreicht diese Technologie durch die Rückgewinnung kinetischer Energie beim Verzögern (Rekuperation) und dadurch, dass der Verbrennungsmotor möglichst oft abgeschaltet wird.

Mehr erfahren

Das sind wir

Bremssysteme, Systeme und Komponenten für Antrieb und Fahrwerk, Instrumentierung, Infotainment-Lösungen, Fahrzeugelektronik, Reifen und technische Elastomerprodukte – das ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem breiten Produktportfolio der Continental.

Continental – Innovativ, international, dynamisch

Continental entwickelt intelligente Technologien für die Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Als zuverlässiger Partner bietet der internationale Automobilzulieferer, Reifenhersteller und Industriepartner nachhaltige, sichere, komfortable, individuelle und erschwingliche Lösungen.

Der Konzern erzielte 2015 mit seinen fünf Divisionen Chassis & Safety, Interior, Powertrain, Reifen und ContiTech einen Umsatz von 39,2 Milliarden Euro und beschäftigt mehr als 208.000 Mitarbeiter in 55 Ländern.

Unsere Mitarbeiter als Schlüssel zum Erfolg

Speziell die Mitarbeiter machen Continental stark. Von Beginn an werden Mitarbeiter mit maßgeschneiderten Einstiegsprogrammen, Talentinitiativen, Seminaren und Workshops begleitet und auf ihrem weiteren Weg gefördert.
Eine ausgewogene Work-Life-Balance nützt allen – entsprechend umfangreich und vielfältig sind unsere Angebote: flexible Arbeitszeiten, Sport-Events, Wellness-Events und speziell Familien werden mit Elternzeitprogrammen, Kindertagesplätzen und Home Office-Angeboten unterstützt.